Was bedeutet lernen?

Jedes Lernen steht vor zwei Fragen; zum ersten … wie lerne ich denn nun; wie kann ich Neues in meinen Kopf und meine Hände bekommen. Und dann zum zweiten … wie kann ich das, was ich gelernt habe auch so nutzen, dass ich mich oder meine Arbeitsumgebung oder die Welt verändere?

Um das zu erreichen, können Sie selbst oder Ihre Mitarbeiter zu einem traditionellen Seminar fahren – aber wieviel von dem, was Sie oder ihre Mitarbeiter gelernt haben, fließt tatsächlich in verbesserte Abläufe und Prozesse?

Neue Lehr-Lern-Formate wie Blended Learning, Webinare und eLearning öffnen Türen zu einer neuen Lernkultur, um die digitale Zukunft zu meistern.

Unser Lernverständnis geht über traditionelle Workshops und Seminare hinaus. Für uns beinhaltet Lernen alle neuen Erfahrungen, die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen befähigen, sich zukünftig anders – und im Unternehmenssinne zielführender – zu verhalten.

Heute lernen Fach- und Führungskräfte überall und jederzeit; zum größten Teil während und durch die tägliche Arbeit und durch die Zusammenarbeit mit Kollegen und Kolleginnen in Netzwerken. Formales Lernen ist wichtig; aber es ist bei weitem nicht der einzige Weg, um erfolgreich zu führen und Unternehmen für neue digitale Herausforderungen aufzustellen.

Wir unterstützen Sie bei der Gestaltung Ihres Corporate Learnings, damit Ihre Organisation Lernen lernt.